add.min CMS - dynamische und funktionale Webportale für Internet, Extranet und Intranet

Reifen+Autoservice 

 

Ralf Schuhmacher GmbH

Industriegebiet Nord

Walter-Schellenberg-Straße 3

78315 Radolfzell

 

Kontaktdaten:

Telefon: +49 7732-2006

Telefax: +49 7732-56307

E-Mail: info@schuhmacher-tuning.de

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag

8.00 bis 12.00 Uhr und

13.30 bis 17.30 Uhr

 

Samstag

nach Vereinbarung

 Logo: Premio Tuning
 

Tuning ist Leidenschaft

Die pure Leidenschaft zum durchgestylten, aber auch technisch perfektionierten Auto kommt zum Vorschein, wenn Ralf Schuhmacher über Autotuning spricht. Denn für ihn ist das nicht der blose Einbau von wummernden Bassrollen oder breiten Reifen und Tieferlegen, um über Gullideckel zu kratzen.  

„Tuning ist für mich Perfektion, alle Komponenten müssen perfekt aufeinander abgestimmt sein, das Auto muss ein Gesamtkunstwerk sein“, sagt Ralf Schuhmacher.

Damit meint er die bis aufs Profil ausgewählten und auf den Fahrstil abgestimmten Reifen zu den passenden und bündig mit den Kotflügeln abschließenden Leichtmetallfelgen. Die Montage eines attraktiven Radsatzes ist aller Tuner Anfang. Die nötigen Karosseriearbeiten lässt Schuhmacher nur von Fachleuten durchführen, genauso wie das Bekleben durch Folienspezialisten oder die Lackierung der gemeinsam mit dem Kunden ausgewählten, dezenten Aerodynamik-Anbauteile.

 

Der Einbau der Spurverbreiterungen des optimierten Fahrwerks samt Federn, Dämpfern oder Stabilisatoren erfolgt dann wieder in der Werkstatt in Radolfzell. Dort werden auch die auf den Motor abgestimmten, aber sportliche - sonor klingenden und teilweise die Leistung steigernden Edelstahl-Auspuffanlagen oder Fahrwerke vermessen.  

 

Falls dann noch ein bisschen Dampf in der Hütte fehlt, auch mit Chip-Tuning zur Leistungssteigerung, mit den Bits und Bites in den Datenströmen der modernen Autos, kennen sich Kfz-Techniker-Meister Ralf Schuhmacher und seine Mannschaft bestens aus. Die von Schuhmacher-Tuning verwendete Softwareoptimierung der Steuergeräte schränkt weder die Lebensdauer des Motors noch dessen Alltagstauglichkeit ein.

 

Vergessen wird dabei nicht, dass es auch Eco-Tuning zur Verbrauchs- und Emissionsreduzierung gibt.  

Zuletzt müssen die Papiere stimmen, denn „faule Eier“ lässt Ralf Schuhmacher nicht vom Hof fahren. Deshalb bietet er die Fahrzeugumrüstungen einschließlich der im Haus durchgeführten TÜV-Sonderabnahmen an.